Leuchtturm im Krågvågfjorden (Flessa)

5
Average: 5 (4 Stimmen)
Deine Bewertung: Keine
Ein kleiner Frachter

anzeige

Rubrik: Angelbericht
Region: Mittel-Norwegen
Fischarten: Dorsch
Angelmethoden: Bootsangeln, Pilken

Geo. Länge: 9.226820
Geo. Breite: 63.645162

Der Leuchturm im Kråkvågfjorden immer ein Versuch wert!

Tiefen von 19, 39, 50 bis 416 Meter im engeren Umkreis. Ohne GPS und Echolot nicht zu finden. Oft halten sich große Schwärme von kleinen Köhlern in der Nähe des Turmes auf. Darunter kann sich der große Dorsch befinden, den man dann nur mit großen Pilkern ohne Beifänger erreicht. Naturköder sind natürlich auch eine Möglichkeit, den Attacken der Köhler zu umgehen.

Aber Achtung! Der Schiffsverkehr ist nicht außer Acht zu lassen. Große Schiffe sind hier Richtung Trondheim unterwegs und schieben ganz gute Bugwellen vor sich her.